Domführungen für Kinder

Kirche kann ganz schön spannend sein, besonders, wenn man lernt, ihre Geheimnisse zu entschlüsseln. Da muss man (zu)-hören, schauen, entdecken und anfassen können!
Natürlich sind dann Jahreszahlen weniger wichtig als die Fragen: Wer waren die Zisterzienser Mönche, woher kamen und wie lebten sie im stillen Tal an der Dhünn? Wie haben sie es geschafft, so hohe Kirchen mit so tollen Fenstern zu bauen, ohne mathematische Berechnungen? Was haben die vielen Engel (über 150),Tiere und „Monster“ im Dom zu bedeuten und wo haben sie sich versteckt? Und warum sah der „Dom“ früher ganz anders aus als heute? Diesen und vielen anderen Fragen wollen wir in der Kinderführung auf den Grund gehen!

Info

Adresse:

Domführungsgesellschaft

Tel.: 0151 - 28 600 833
Dienstag und Donnerstag: 10:00 - 12:30 Uhr

Flyer der Domführungsgesellschaft

 

 

Merkzettel

Keine Seiten auf dem Merkzettel.