"Borkum – deutsche Nordseeinsel im Herbst"

Reisebericht von Reinhold Kappenstein

Mit rund 30 Kilometern Entfernung zur deutschen Küste hat Borkum nicht nur einen wunderbaren Abstand zum Alltag. Es liegt auch als einzige ostfriesische Insel ganzjährig unter Einfluss von Hochseeklima. Denn anders als die Nachbarinseln ist Borkum immer vollständig von Seewasser umgeben – weshalb die Luft hier stets besonders arm an Pollen und reich an Jod ist. Tiefer lässt sich folglich nirgendwo an der deutschen Nordsee durchatmen. Und das bei milden Temperaturen: Der Golfstrom sorgt dafür, dass die Borkumer Sommer nicht zu heiß und die Winter nie sehr kalt werden.

Reisebericht von Reinhold Kappenstein

Veranstalter Landschaft und Geschichte e.V.
Herr Randolf Link
Michaelshöhe 39
51519 Odenthal

Telefon: 02207-912884
E-Mail: lugev@web.de
Webseite: http://www.LuGeV.de

Termin

Freitag, 23.02.2018

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Herzogenhof
Altenberger-Dom-Str. 36
51519 Odenthal

Preise

Kosten: 8.-€ (Mitglieder 7.-€)


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Karte und Anfahrt


Anfahrt: Routenplaner aufrufen