von Leichlingen nach Altenberg

Bergisch Pilgern - Die Einsteigertour

Geführte Pilgerreise mit Aktionen, A la Carte Essen im Restaurant incl. eines Getränks, Digitale Bilder Ihrer Reise. Start um 9 Uhr in Leichlingen am Bahnhof. Pilgerende um 19 Uhr in Altenberg.

Du suchst jemand, der Dich oder Deine Gruppe qualifiziert begleiten kann?

Jemand, der den Weg kennt und die Herausforderungen, die sich auf einem gemeinsamen Weg ergeben können?

Du möchtest Informationen zu der Natur und Kultur am Wegesrand. Du kannst Dich einlassen auf spirituelle Impulse, geführte Meditationen.

Mein Angebot:

Seit 2013 bin ich als Pilgerbegleiter mit Einzelpersonen und Gruppen auf den Jakobswegen unterwegs. Meist begleitet durch meine Lebensgefährtin Dörte. In Spanien, Frankreich, Israel und Deutschland habe ich viele Hunderte Kilometer Pilgererfahrung gesammelt. Als berufserfahrener Projektmanager leite und begleite ich leidenschaftlich gerne Gruppen.

Thematische Pilgertouren sind meine Stärke. Als Systemischer Berater kann ich Dir Unterstützung bei Deinen Fragen geben und mit Impulsen für neue Sichtweisen sorgen.

Du benötigst keine Vorkenntnisse: Die Informationen zur Reise bekommst Du von mir. Ich begleite Dich den ganzen Tag.

Deine Reise im Überblick:

Termine: 31.05.2018, 16.09.2018, 27.10.2018

Treffpunkt & Start:  42799 Leichlingen, Bahnhof Bf, 9:00 Uhr,

Ziel & Ende: 50667 Altenberg, Odenthal, 19:00 Uhr,

Rückfahrt zum Startpunkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln . Abfahrt 19:18 Uhr, Ankunft 20:15 Uhr.

Etappe: Leichlingen - Altenberg

  • 1 tägige geführte Wanderung
  • Selbsterfahrung zum Thema "Achtsamkeit & Wahrnehmung"
  • A la Carte Essen im Restaurant incl. eines Getränks
  • Ø  Digitale Bilder Deiner Reise

Bitte feste Schuhe, Regenschutz und Verpflegung einplanen. Vor Beginn erhältst Du weitere Informationen.

Tour Anforderungen: Die Tour hat Level 1- 2, meist fester Wald oder Feldwege und Teerboden, Distanz: 18 Kilometer, Gehzeit: 5 Stunden. Wir gehen ca. 4 Kilometer pro Stunde. Alle 60 – 90 Minuten gibt es eine Geh Pause.

Min. max. Gruppengröße zwischen 10 und 20 Personen. Individuelle An- und Abreise.

Das Bergische Wanderland

Das Bergische Land liegt im Herzen von Nordrhein - Westfalen östlich des Rheins und ist eine Mittelgebirgsregion. Geprägt wird diese Kulturlandschaft durch Hügel und Berge, Mischwälder und weite Wiesen. Idyllische Täler mit Flüssen und Bächen, eingebettet in malerische Landschaften wechseln sich ab mit Seen und Talsperren.

Dörfer mit Fachwerk- und Schieferhäuser sind ebenso typisch wie größere Städte mit einer langen industriellen und landwirtschaftlichen Geschichte. Das Gehen in dieser schönen Landschaft, kombiniert mit bewusstem Erleben durch Selbsterfahrung ist sehr entspannend und nachhaltig.

Tagesablauf

Dein Startpunkt Leichlingen liegt am westlichen Rand vom Bergischen Land und ist bekannt für sein mildes Klima und den Obstanbau. Dort gebe ich Dir wichtige Infos zum Pilgerleben und dem Weg.

Nach einigen Kilometern Fußweg besuchst Du den wunderbaren Sinneswald mit seinen inspirierenden Kunstobjekten, wo es eine erste Selbsterfahrungseinheit für Dich gibt. Vorbei an der Witscher Mühle, die bekannt ist für guten Kaffee und selbstgemachten Kuchen geht es durch das Murbachstal zur Diepentalsperre. Der Bergische Weg führt Dich zur denkmalgeschützten Lambertsmühle.

Dort ist Mittagsrast. Die letzte Wegetappe führt uns durch das wunderschöne Eifgental über den Bergischen Jakobsweg. In Altenberg angekommen, besuchen wir das ehemalige Zisterzienser Kloster mit dem Bergischen Dom und die Markuskapelle. Nun wartet auf Dich Dein wohlverdientes Abendessen al la Carte im Restaurant.

Sehr sehenswert: Sinneswald, Lambertsmühle, Eifgental, Zisterzienser Kloster mit Dom und Markuskapelle

Tour Anforderungen

Level 1: Pilgertouren diesen Levels haben mittlere Gehzeiten von circa drei bis vier Stunden bei nur geringen Höhenunterschied von etwa 100 bis 200 Meter und sind somit bestens für Wandereinsteiger geeignet.

Level 2: Pilgertouren diesen Levels haben mittlere Gehzeiten von fünf Stunden mit durchschnittlichen Höhenunterschieden von 400 bis 600 Meter. Mit normaler Kondition und einer gewissen Wandererfahrung gut zu schaffen.

Level 3: Die Gehzeiten  liegen bei sieben Stunden und die Höhenunterschiede sind über 1000 Meter. Du bist wandererfahren und konditionsstark.

Anreise nach Leichlingen

Anreise mit dem Auto: Leichlingen kann man gut über die Autobahn A 3 erreichen. Am Autobahndreieck Langenfeld (21) fährt man kurz auf die A 542 und nimmt gleich die erste Ausfahrt Immirath (4). Über die Landstraße geht es dann nach Leichlingen. Alternativ erreicht man das Murbachtal auch über die A 1, Ausfahrt Burscheid (97). Über die Landstraße L 291 kommt man über Burscheid auf die B 232 und wechselt hinter Bergisch Neukirchen auf die Wuppertalstraße (L 359) hinauf nach Leichlingen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: AbKöln Hbf mit der Regionalbahn Richtung Wuppertal – Oberbarmen nach Leichlingen Bfb . Ab Wuppertal Hbf mit der Regionalbahn Richtung Bonn Hbf nach Leichlingen Bf.

 
Veranstalter Pilgern mit Stefan Höne
Stefan Höne
Hindenburgstraße 43
51688 Wipperfürth

Telefon: 0152 319 62605
E-Mail: info@stefanhoene.de
Webseite: http://https://stefanhoene.de/

Wir sind Spezialist von begleiteten Touren auf den deutschen Wander- und Jakobswegen.

Stefan Höne, Pilgerbegleiter, ist ausgebildeter Berater und Erwachsenenbildner mit langjähriger Workshop- und Seminarerfahrung in der mittelständigen Industrie. Er begleitet und leitet Sie an bei speziell für sie ausgesuchten Aktionen, maßgeschneidert nach ihren Wünschen und Anforderungen. Je nach Gruppengröße arbeitet unser Team mit einen oder zwei Begleitern.


Wir sind Spezialist von begleiteten Touren auf den deutschen Wander- und Jakobswegen.

Stefan Höne, Pilgerbegleiter, ist ausgebildeter Berater und Erwachsenenbildner mit langjähriger Workshop- und Seminarerfahrung. Er begleitet und leitet Sie an bei speziell für sie ausgesuchten Aktionen, maßgeschneidert nach ihren Wünschen und Anforderungen. Je nach Gruppengröße arbeitet unser Team mit einen oder zwei Begleitern.

Termin

Samstag, 27.10.2018

Uhrzeit

09:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bergisches Land



Preise

Preis 69,-€/Person incl.

  • 1 tägige geführte Wanderung
  • Selbsterfahrung zum Thema "Achtsamkeit & Wahrnehmung"
  • A la Carte Essen im Restaurant incl. eines Getränks
  • Ø  Digitale Bilder Deiner Reise

 

Vorverkauf

Die Anmeldung bitte schriftlich, telefonisch oder per Mail; spätestens 6 Wochen vor der Mehrtagestour und 1 Woche vor der Tagestour vornehmen und bitte mit folgenden Angaben: Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse, Reisebezeichnung-und Datum.

Telefon: 0152 319 626 05

Karte und Anfahrt


Anfahrt: